15-Jähriger in Haft

Bad Mergentheim. (ots) Einen
15-Jährigen nahmen Beamte des örtlichen Polizeireviers am
Freitagmorgen in Bad Mergentheim fest. Kurz nach 8:30 Uhr
verständigte ein Zeuge die Ordnungshüter, nachdem er beobachtet
hatte, wie ein Jugendlicher durch die Innenstadt lief. Im Bund seiner
Hose hatte er eine Waffe stecken. Mehrere Streifen des Reviers waren
wenig später vor Ort und konnten den 15-Jährigen dingfest machen. Wie
sich herausstellte hatte der Jugendliche, vermutlich aus Jux und
Tollerei, mit der Softairwaffe auf einen Freund geschossen, der
dadurch eine leichte Verletzung am Bein erlitt. Weiterhin wurde
bekannt, dass wegen verschiedener Eigentumsdelikte ein Haftbefehl
gegen den Jugendlichen bestand. Aufgrund dessen wurde der Jugendliche
einem Haftrichter am Amtsgericht Ellwangen vorgeführt. Dieser setzte
den Haftbefehl in Vollzug, woraufhin der 15-Jährige in eine
Jugendhaftanstalt eingeliefert wurde.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: