Massivholzmöbel von zu Hause aus planen

Von den Kunden lange gewünscht: Hochwertige Möbel individuell am heimischen Computer gestalten
 
 Buchen. (pm) Der Trend zu Online-Konfiguratoren ist überall präsent: Für immer mehr Bereichen des täglichen Lebens werden sie im Netz zur Verfügung gestellt. Ob das neue Auto, Haus, Handy oder Möbel. Alles kann den eigenen Vorstellungen angepasst und individuell bestellt werden.
 
 Auch bei TRENDnatur aus dem schönen Odenwald können jetzt hochwertige Massivholzmöbel zu Hause am Computer selbst – ganz nach eigenen Wünschen – zusammenstellen werden.
 
 Über http://trend-online-regal-konfigurator.de/ finden Interessenten den äußerst vielseitigen Planer.
 Mit dem TREND-Möbel-Planer kann man innerhalb kurzer Zeit sein Wunschregal am heimischen PC planen. Das Praktische dabei: Man weiß jederzeit, wie viel das Möbelstück in der jeweiligen Planungsphase kosten wird. Ein kurzes Schulungsvideo informiert darüber, wie man den Konfigurator richtig anwendet.
 
 Zunächst trägt man die Außenmaße des Regals ein. Anschließend können die Elementbreiten und –höhen verändert, die Anzahl und Größe der Fächer festgelegt werden. Man setzt Türen oder Schubladen ein, entscheiden sich für eine bestimmte Holzart, die Stärke des Holzes und die gewünschte Oberflächenbehandlung. Außerdem kann man Zubehörteile wie Griffe und Beleuchtung auswählen sowie festlegen, wie die Rückwand aussehen soll. Am Ende der Planung weiß der Planer nicht nur, wie viel das Regal kosten wird, sondern verfügt auch über eine genau Teileliste und die Skizze der neuen Wohnwand, des Bücherregals oder Sideboards.
 Sobald man seine Planung abspeichert, erhält man einen Internet-Code. Mit diesem kann man jederzeit die Planung einsehen und ändern. Möchte man von einem Einrichtungsexperten beraten werden, registriert man sich mit seinen Kontaktdaten. Der ausgewählte Einrichtungsberater in der Nähe wird dann automatisch darüber informiert und setzt sich mit dem Interessenten telefonisch in Verbindung.
 
 Möbel der Marke TRENDnatur stehen für hochwertige Massivholzmöbel mit der Spezialisierung Qualität, Design, Nachhaltigkeit, Flexibilität und gesundes Wohnen. Das Baukastensystem bietet unendlich viele Möglichkeiten, seine Möbel in Form, Stil und Funktion individuell anzupassen. Jedes einzelne Element ist gut durchdacht, kann variiert, umgebaut und jederzeit nachträglich ergänzt werden. Dies gilt für die Einrichtung von Wohn-, Schlaf- und Arbeitsräumen. Die Hölzer für die Möbel stammen aus FSC-zertifizierten Wäldern in Europa. Sie sind vom ECO-Institut in Köln auf Schadstoffe überprüft und baubiologisch empfohlen
 Der stolze Besitzer des neuen Wunschmöbels hat also zusätzlich noch einen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt geleistet und kann sicher sein, dass das gute Stück einen positiven Einfluss auf das Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden hat.
 


(Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: