Brand durch Blitzschlag

Külsheim. (ots)Ein Blitzschlag setzte am Sonntag, gegen 22.30 Uhr, den Dachstuhl
 eines Einfamilienhauses in der Külsheimer Bürger-Junghans-Straße in
 Brand. Zwei Hausbewohner hatten zwar noch versucht, den Brand
 eigenhändig zu löschen, allerdings gelang dies nicht. Die Feuerwehr
 war mit über 50 Einsatzkräften vor Ort und konnte das Feuer schnell
 löschen. Der durch den Blitzschlag entstandene Sachschaden dürfte bei
 etwa 50.000 Euro liegen. Zwei der Hausbewohner wurden durch Rauchgase
 leicht verletzt, eine weitere Person erlitt einen Schock. Nach
 ambulanter Behandlung konnten die Verletzten das Krankenhaus jedoch
 wieder verlassen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: