Arbeitsministerin Altpeter kommt nach Mosbach

Thema: Leben in Baden-Württemberg – Was ist Ihnen wichtig?
 
 „Leben in Baden-Württemberg – Was ist Ihnen wichtig?“ unter diesem Motto lädt die SPD im Neckar-Odenwald-Kreis gemeinsam mit den Abgeordneten Georg Nelius und Dr. Dorothee Schlegel herzlich auf Donnerstag, 16. Juli um 19 Uhr in das Hotel Restaurant Lamm nach Mosbach ein. Als Gast konnte die SPD die Ministerin für Arbeit, Soziales und Familie MdL Katrin Altpeter gewinnen.
 
 „Die SPD regiert Baden-Württemberg seit vier Jahren erfolgreich. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir daran anknüpfen und unser Land weiter entwickeln. Es geht dabei um ein Gutes Leben für uns alle – um Gute Arbeit, Bildungsgerechtigkeit und Zeit für Familie“ so MdL Georg Nelius.
 
 Demokratie braucht Beteiligung. Die SPD lebt politische Beteiligung vor und hat dies schon mehrmals unter Beweis gestellt:
 
 Bereits vor fünf Jahren hat die SPD ein echtes Bürgerprogramm erarbeitet. Viele Ideen von damals wurden jetzt in der Regierung umgesetzt!
 
 Mit der Regierungsübernahme in Baden-Württemberg haben wir eine Volksabstimmung zur Landesbeteiligung zu Stuttgart 21 durchgeführt und Bürgerentscheide auf kommunaler Ebene in Baden-Württemberg erleichtert.
 
 „Unser Spitzenkandidat Nils Schmid gestaltet als Wirtschafts- und Finanzminister eine dialogorientierte Wirtschaftspolitik mit Arbeitgebern und Arbeitnehmer – eigentlich selbstverständlich, jedoch nicht bei der Vorgängerregierung“, heißt es in der Einladung des SPD-Kreisverbands.
 
 „Wir wollen auch weiter als moderne Regierungspartei unsere Politik im Dialog weiterentwickeln“. Deshalb lädt die SPD herzlich ein, um im Dialog mit unserer Ministerin für Arbeit und Soziales auf unsere erfolgreiche Landespolitik und Zukunftsperspektiven zu diskutieren. Damit es in unserem Land weiter voran geht.
 
 Infos im Internet: http://wichtigist.spd-bw.de/
 
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: