Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Igersheim. (ots) Ein
 21-jähriger Lenker eines Motorrades Suzuki befuhr am Samstag, gegen
 16.30 Uhr die B19 an der Abzweigung Igersheim in Fahrtrichtung
 Bad-Mergentheim. Im Bereich der Abzweigung B 19 in Richtung Würzburg
 innerhalb einer Linkskurve überholt der Motorradfahrer mit seiner
 Suzuki eine 36-jährige Smart-Lenkerin. Beim Abschluss des
 Überholvorganges verliert er die Kontrolle über sein Motorrad und
 kommt auf die Gegenfahrbahn. Hier berührt er den Pkw Smart der
 36-jährigen und reißt den Außenspiegel ab. Anschließend schlingert er
 weiter und fährt auf das Heck eines Pkw VW auf, in dem ein
 48-jährigen aus I-gersheim am Steuer saß. Hier kommt er schließlich
 zu Fall. Bei dem Unfall wird er durch mehrere Brüche schwer verletzt
 und muss in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Den
 Gesamtschaden beziffert die Polizei auf ca. 6000 Euro, am Motorrad
 entstand Totalscha-den. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben
 können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat
 Tauberbischofsheim unter Telefon 09341/60040 zu melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: