Traktorgespann verlor Betonstücke

Mudau. (ots) Vermutlich heruntergefallene Betonstücke beschädigten bereits am
Dienstagabend in der Mudauer Schloßauer Straße / Höhe Neuhofstraße
einen Pkw Audi. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Ein
bislang noch unbekannter Traktorfahrer war gegen 19 Uhr auf dieser
Strecke unterwegs. Auf seinem Anhänger hatte er Bauschutt geladen.
Vermutlich fielen davon einige Betonstücke auf die Fahrbahn und
beschädigten kurz danach durch Hochschleudern den Pkw Audi. Die
Polizei Buchen, Telefon 06281 9040, sucht Zeugen. Der Traktor, der
vermutlich mit zwei Personen besetzt war, hatte eine rot bis
dunkelrote Lackierung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]