Pferd überrennt 63-jährigen Mann

Schefflenz. (ots) Am Dienstagabend, gegen 17.00
Uhr, wurde ein Mann in Schefflenz von einem Pferd verletzt und musste
in eine Klinik eingeliefert werden. Der 63-Jährige brachte zusammen
mit einer weiteren Person Pferde auf eine Koppel. Dabei riss sich
eines der Pferde los und rannte den Mann um.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: