Nach Unfall geflüchtet

Mosbach. (ots) An einer auf Rot geschalteten Ampel an der Mosbacher
 Odenwaldstraße wartete am Sonntagabend, kurz vor 20 Uhr, ein
 28-Jähriger mit seinem Mercedes. Wie der Elztaler berichtete, sei
 hinter seinem PKW ein silberner Mercedes gestanden, dessen Fahrer
 ihm, als die Ampel auf Grün schaltete, mit seinem Auto gegen das Heck
 des seinen gefahren sei. Als er deswegen sein Anfahren unterbrach und
 anhielt, fuhr der Unbekannte noch einmal auf. Anschließend fuhr er in
 Richtung Neckarburken weiter. Vom Fahrer des silbernen Daimlers ist
 nur bekannt, dass es sich um einen älteren Mann handel soll. Hinweise
 werden erbeten an das Polizeirevier

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: