Gefährliche In-Ear-Pads

 Mudau. (ots) Wie gefährlich das Fahrradfahren mit eingestöpselten In-Ear-Pads
 sein kann, wurde bei einem Unfall am Mittwoch bei Mudau deutlich.
 Eine 43-Jährige hatte solche während der Fahrt mit ihrem Sportrad in
 den Ohren, als sie zwischen Mudau und Ünglert von einem LKW überholt
 wurde. Sie erschrak dermaßen, dass ihr Rad nach rechts von der
 Fahrbahn abkam und sie dadurch stürzte. Sie musste zur ambulanten
 Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.
 

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung

6 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.