Ravenstein: Motorradfahrer verletzt

 
 Ravenstein. (ots) Zur ambulanten Behandlung musste am Montagnachmittag ein
 Motorradfahrer nach einem Unfall bei Ravenstein vom Rettungsdienst
 ins Krankenhaus gefahren werden. Der Osterburkener wollte mit seiner
 Yamaha von Merchingen kommend nach rechts in Richtung Erlenbach
 abbiegen. Gleichzeitig bog eine 57-Jährige mit ihrem Ford von der
 Geranienstraße in Richtung Merchingen ein und ordnete sich dazu
 offensichtlich zu weit nach links ein. Der Kradfahrer bremste und
 wollte ausweichen. Dabei stürzte er und rutschte einige Meter über
 den Asphalt. Seine Jeans hielt dieser Belastung nicht stand, was
 einige Verletzungen nach sich zog.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: