Külsheim: 16-Jähriger schwer verletzt

 Külsheim. (ots) Mit schweren Verletzungen musste ein 16-Jähriger am Samstagabend
 nach einem Unfall auf der K 2881, zwischen Eiersheim und Gamburg, in
 ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 20.30 Uhr stürzte er
 vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve mit seinem
 Leichtkraftrad. In der Folge kam er nach rechts von der Fahrbahn ab
 und stürzte eine etwa fünf Meter hohe Böschung hinunter. An seiner
 Yamaha entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Ein
 16-Jähriger, der mit seinem Leichtkraftrad hinter seinem Freund
 herfuhr, stürzte ebenfalls mit seinem Zweirad. Glücklicherweise
 erlitt er nur leichtere Verletzungen, den Sachschaden an seinem Moped
 schätzt die Polizei auf rund 1.000 Euro.
 

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: