Elztal: Toller Tag beim Tennisclub

 Rittersbach. (pr) Beim zweiten Elztaler Sommerferienprogramm war auch der Tennisclub Rittersbach wieder aktiv dabei. Am einem Samstag hieß es wieder „Bewegung und Spaß auf und um den Tennisplatz“. Dazu hatten wir einen der richtig heißen Sommertage erwischt. Deshalb haben wir uns kurzerhand entschlossen einige Ballspiele durch ein paar erfrischende Wasserspiele zu ersetzen. So hatten die Kinder großen Spaß bei der Schwammrallye, dem „Wasserbecher auf Tennisschläger“ Geschicklichkeitslauf, dem Wasserbombentreten und beim Korkenfischen aus dem Planschbecken für die Kleineren.
 
 Am meisten Spaß hatten die Kinder beim Wasserspritzen-Zielschießen. Das aufgestellte Becken wurde immer gerne zum kurzen Erfrischen genutzt. Auch eine Portion Eis gab es zum Abkühlen. Während die Kinder beim Schnuppertennis noch mal richtig ins Schwitzen kamen, konnten wir an der Boulebahn dann wieder den Schatten unseres großen Nussbaums genießen. Auch zum Trinken war immer genug da. So kamen alle Teilnehmer gut durch den heißen Nachmittag und hatten viel Spaß.
 
 Zum Abschluss ging es wie schon im letzten Jahr wieder ans Lagerfeuer. Hier konnten sich alle bei Stockbrot und Grillwurst stärken. So waren sich am Ende alle einig: Das war wieder ein toller Sommerferientag auf unserer schönen Tennisanlage in Rittersbach.
 


(Foto: privat)

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: