Mosbach: Verkehrsinsel überfahren

 
 Mosbach. (ots) Nicht erklären konnte ein Verkehrsteilnehmer den Grund für einen
 Verkehrsunfall, der sich am Montag, kurz vor 14 Uhr, auf der
 Mosbacher Waldsteige zugetragen hat. Der 35-Jährige war mit seinem
 VW-Transporter aus unbekannten Gründen von der Straße abgeraten und
 hatte eine Verkehrsinsel überfahren. Dabei wurden zwei
 Hinweisschilder aus den Verankerungen gerissen und beschädigt. Der
 genaue Sachschaden muss noch ermittelt werden. Der VW-Fahrer blieb
 unverletzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: