Elztal: Vorfahrtsverletzung

Zwei Leichtverletzte und rund 12.500 Euro Sachschaden
 
 
 Elztal. (ots)
  Zwei Leichtverletzte und rund 12.500 Euro Sachschaden sind die
 Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmittag in Elztal. Gegen 13.45
 Uhr bog eine 37-jährige Fiat-Fahrerin von der Brunnengasse in die
 Mosbacher Straße ein. Dabei übersah sie vermutlich einen Pkw Audi
 einer 31-Jährigen. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Die Audi-Fahrerin
 und deren 26-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.