Bad Mergentheim: Fahrzeug weggerollt




Bad Mergentheim.(ots)
Vermutlich hatte eine 51-Jährige am Donnerstagabend in Bad
Mergentheim vergessen, beim Aussteigen die Handbremse an ihrem
Omnibus anzuziehen, weshalb sich das Fahrzeug später in der
Engelsbergstraße selbständig machte und quer über den Marktplatz
rollte. Dabei wurde ein geparkter BMW gegen eine Mauer geschoben. Den
Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 23.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbung