Neckarsulm: Zwei Schwerverletzte

Neckarsulm. (ots) Mit schweren Verletzungen mussten
zwei Autofahrer nach einem Unfall am Sonntagabend ins Krankenhaus
gebracht werden. Ein 38-Jähriger befuhr mit seinem Citroen Saxo die
Landesstraße 1101 von Obereisesheim in Richtung Neckarsulmer
Wehrbrücke. Vermutlich wegen einer Ölspur schlitterte der Citroen in
einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte dort
frontal mit dem entgegenkommenden Ford Transit eines 48-Jährigen
zusammen. Beide Autofahrer erlitten bei der Kollision schwere
Verletzungen und mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus
eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe
von zirka 9.000 Euro. Der Verursacher der Ölspur ist bislang nicht
bekannt. Die Weinsberger Verkehrspolizei hat die Bearbeitung
übernommen und hofft auf Zeugenhinweise unter Telefon 07134 513-0.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: