Offenau: Brennholz gestohlen

Offenau. (ots) Etwa einen Kubikmeter Brennholz
entwendeten Unbekannte am vergangenen Wochenende von einem Lagerplatz
zwischen Gundelsheim und Offenau. In der Nähe der Grillstelle
„Römerhügel“ war das Buchenholz seit Mitte Juli gelagert gewesen. Der
Besitzer bemerkte den Diebstahl am Sonntagmittag und stellte
gleichzeitig fest, dass die Asche in der Grillstelle noch warm war.
Möglicherweise haben die Diebe das Holz gleich vor Ort verbrannt.
Personen, die Hinweise zur Aufklärung der Tat geben können, sollten
sich bei der Gundelsheimer Polizei unter Telefon 06269 41041 melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: