Walldürn: Gefährlicher Überholvorgang

 Walldürn. (ots) Ein 18-Jähriger hat am Sonntag, gegen 16.00 Uhr, bei einem
 gefährlichen Überholvorgang einen Unfall mit dem Gegenverkehr
 vermutlich verursacht. Der junge Fahrer war mit seinem grauen VW-Bus
 auf gerader Strecke auf der Bundesstraße 47 von Schneeberg in
 Fahrtrichtung Rippberg unterwegs. Hier überholte er zwei Motorräder
 und stieß dann mit dem entgegenkommenden weißen Wohnmobil eines
 67-Jährigen zusammen. An beiden Fahrzeugen wurde der linke
 Außenspiegel abgerissen. Das Polizeirevier Buchen bittet um
 Zeugenhinweise, insbesondere die beiden Motorradfahrer die überholt
 und möglicherweise beim Überholmanöver gefährdet wurden, werden
 gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281-9040 zu melden.

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung