Großrinderfeld: Randale endet in der Zelle

 Großrinderfeld. (ots) Eine randalierende Person in Großrinderfeld wurde den Beamten des
 Polizeireviers Tauberbischofsheim am Dienstagmittag gemeldet. In
 einem Wohnhaus, konnte ein offensichtlich unter Drogeneinfluss
 stehender aggressiver 30-Jähriger angetroffen werden. Der Mann zeigte
 sich äußerst uneinsichtig und beleidigte die Polizeibeamten. Er wurde
 schließlich in Gewahrsam genommen und musste aufgrund von
 drogenbedingten gesundheitlichen Problemen medizinisch behandelt
 werden. Den Mann erwartet ein Strafverfahren aufgrund der
 Beleidigungen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: