Walldürn: Randalierer mit 2,7 Promille

Früh am Tag viel Promille
 
 
 
 Walldürn. (ots) Eine randalierende Person in Walldürn wurde der Polizei am
 vergangenen Dienstagvormittag, kurz nach 10 Uhr gemeldet. Der Mann
 schrie laut und warf eine Flasche vom Haus auf die Straße. Außerdem
 beleidigte er eine Angestellte eines Spielcasinos übel. Den
 wahrscheinlichen Grund des Verhaltens stellten die anrückenden
 Beamten bei einem Atemalkoholtest fest. Der 41-Jährige hatte trotz
 der frühen Stunde 2,7 Promille. Dass ihm das Ausschlafen in einer
 Zelle droht, wenn er keine Ruhe gibt, verstand er und befolgte die
 Anweisungen der Polizei.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: