Schefflenz: Unfall in Kreisverkehr

Werbung

 
 Schefflenz. (ots) Bei einem Verkehrsunfall in Schefflenz entstand am Mittwochmittag
 Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Die 77-jährige Fahrerin
 eines Opel Corsa war von der Brauereistraße aus in einen Kreisverkehr
 eingefahren. Hierbei übersah sie vermutlich aus Unachtsamkeit eine
 mit ihrem VW Golf bereits im Kreisverkehr befindliche 24- Jährige.
 Die Fahrzeuge stießen zusammen. Die beiden Insassen blieben
 glücklicherweise unverletzt, was nicht zuletzt dem angelegten
 Sicherheitsgurt zu verdanken sein dürfte.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]