Buchen: Unfall mit Kehrmaschine

Fahrer wurde schwer verletzt


Buchen. (ots) Eine Person schwer
verletzt Mit schweren Verletzungen musste ein 53-Jähriger nach einem
Unfall ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann, der gegen 14.00
Uhr mit seiner Kehrmaschine die Abt-Bessel-Straße befuhr und nach
links abbiegen wollte, übersah hierbei vermutlich den Audi eines
81-Jährigen, worauf es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Kehrmaschine umgeworfen und
blieb auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Der Audi-Fahrer blieb
unverletzt, der Fahrer der Kehrmaschine musste jedoch mit schweren
Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen
entstand ein Sachschaden in Höhe von 55.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: