TBB: Unfall wegen verlorenen Reifens

Tauberbischofsheim. (ots) Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochvormittag gegen 8 Uhr,
als sich bei einem 49-jährigen Lastzugfahrer, der auf der B27 von der
Einmündung Dittwar in Richtung Königheim unterwegs war, die
Lauffläche eines Reifens löste. Die Reifenteile prallten frontal
gegen einen entgegenkommenden BMW. Die 47-jährige Fahrerin wurde
glücklicherweise nur leicht verletzt. Auch ein hinter dem Lastzug
fahrender Audi eines 24-Jährigen wurde durch die umherfliegenden
Reifenteile leicht beschädigt. Insgesamt entstand Sachschaden von
über 10.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.