Wertheim: Radfahrer ins Krankenhaus

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!
Wertheim. (ots) Ein schwerverletzter Radfahrer sowie 4.000 Euro Sachschaden waren
die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag auf der L 2310
bei Wertheim. Eine 71-jährige BMW-Fahrerin übersah vermutlich beim
Abbiegen in die L 506 einen entgegenkommenden 37-jährigen Radfahrer.
Infolge des Zusammenstoßes wurde der Radfahrer gegen die
Windschutzscheibe des BMW geschleudert. Er wurde mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Zum Weiterlesen: