Obrigheim: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Werbung
Obrigheim. (ots) Zwei Schwerverletzte und über 30.000 Euro Sachschaden waren die
Folgen eines Unfalls am Donnerstagabend bei Obrigheim. Kurz nach 17
Uhr fuhr ein 46-Jähriger von Obrigheim in Richtung Kälbertshausen,
als sein Mercedes in einer Linkskurve aus bislang unbekannten Gründen
auf die Gegenfahrspur kam und dort mit einem entgegen kommenden Ford
zusammenstieß. Beide Autos wurden gegen die Leitplanken geschleudert,
der Ford überschlug sich. Der 46 Jahre alte Ford-Fahrer und sein
17-jähriger Beifahrer mussten mit schweren Verletzungen ins
Krankenhaus gefahren werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.