Obrigheim: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!
Obrigheim. (ots) Zwei Schwerverletzte und über 30.000 Euro Sachschaden waren die
Folgen eines Unfalls am Donnerstagabend bei Obrigheim. Kurz nach 17
Uhr fuhr ein 46-Jähriger von Obrigheim in Richtung Kälbertshausen,
als sein Mercedes in einer Linkskurve aus bislang unbekannten Gründen
auf die Gegenfahrspur kam und dort mit einem entgegen kommenden Ford
zusammenstieß. Beide Autos wurden gegen die Leitplanken geschleudert,
der Ford überschlug sich. Der 46 Jahre alte Ford-Fahrer und sein
17-jähriger Beifahrer mussten mit schweren Verletzungen ins
Krankenhaus gefahren werden.

Zum Weiterlesen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.