Wertheim: Alkoholisiert Unfall verursacht

Werbung

 
 Wertheim. (ots) Alkohol war vermutlich die Ursache zweier Unfälle am
 Dienstagnachmittag in Wertheim. Ein 50-Jähriger fuhr mit seinem VW
 Golf auf der K 2879 von Sachsenhausen in Richtung Reicholzheim. In
 einer scharfen Linkskurve kam sein PKW aus nicht bekannten Gründen
 von der Fahrbahn ab und touchierte ein Stationierungszeichen sowie
 einen Leitpfosten. Ohne sich offensichtlich um den angerichteten
 Sachschaden zu kümmern ging die Fahrt auf der L 506 in Richtung
 Gamburg weiter. Hier geriet der Golf auf eine Verkehrsinsel und gegen
 ein Verkehrszeichen. Der 50-Jährige blieb wiederum nicht an der
 Unfallstelle. Ein Zeuge meldete der Polizei das Kennzeichen des
 Golfs, weshalb der Fahrer durch die Beamten schnell gefunden werden
 konnte.Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von über 2
 Promille. Weiter ging es für den Fahrer zur Blutprobe. Insgesamt
 entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro. Verletzt wurde zum
 Glück niemand.
 
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]