Neckarsulm: Audi von Werksgelände gestohlen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 
 Neckarsulm. (ots) Ein bislang unbekannter Täter entwendete am vergangenen Samstag gegen
 22.05 Uhr einen auf dem Werksgelände der Firma Audi AG abgestellten
 Neuwagen Audi A5 im Wert von etwa 45.000 EURO. Beim Verlassen des
 Werksgeländes beschädigte der Täter mit dem Fahrzeug eine Schranke
 und flüchtete in Richtung Bad Friedrichshall. Auf die Tat aufmerksam
 gewordene Mitarbeiter des Werksicherheitsdienstes nahmen die
 Verfolgung des Fahrzeuges auf. Auf einem Feldweg im Bereich der
 Hasenmühle Bad Friedrichshall kam der Täter schließlich von der
 Fahrbahn ab und blieb in einer Wiese stehen. Der Dieb, ein etwa 30
 Jahre alter korpulenter Mann mit schwarzer Kapuzenjacke flüchtete zu
 Fuß in nördliche Richtung. Eine daraufhin eingeleitete Fahndung mit
 mehreren Streifenfahrzeugen und einem Polizeihubschrauber verliefen
 ergebnislos.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

5 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.