Mosbach: Fahrraddieb scheitert


Mosbach. (ots) Eine ziemliche Wut muss ein verhinderter Fahrraddieb am
vergangenen Donnerstag in Mosbach gehabt haben. Der Unbekannte
versuchte in der Zeit zwischen 12.30 und 21.10 Uhr ein Mountainbike
der Marke Bulls zu stehlen, welches mit einem Stahlseilschloss
gesichert beim Fahrradständer am Bahnhof abgestellt war. Mit einer
Säge versuchte er das Seil zu durchtrennen, scheiterte jedoch dabei.
Dies ärgerte den Täter offenbar so sehr, dass er massiv gegen das
Fahrrad trat und dies erheblich beschädigte. Unter Umständen haben
Passanten den Wutausbruch des Unbekannten beobachtet oder können
Hinweise zu der Sachbeschädigung geben. Sie werden gebeten, sich bei
der Polizei in Mosbach-Diedesheim, Telefon 06261 67570, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: