Neckarzimmern: Autoknacker am Werk

Neckarzimmern. (ots) Am Montag waren im Bereich der Burg Hornberg in Neckarzimmern
Autoknacker am Werk. Der Kleintransporter eines Handwerkers, der im
Zeitraum zwischen 13.30 und 16.30 Uhr im Burg-Restaurant mit Arbeiten
beschäftigt war, war auf dem Parkplatz oberhalb des Hotels
abgestellt. Unbekannte schlugen in dieser Zeit die Seitenscheibe des
weißen Fiat-Ducato ein, fanden jedoch offenbar nichts Stehlenswertes.
Leider waren die Täter bei einem weiteren Fahrzeugaufbruch
erfolgreicher. Zwischen 14 und 15 Uhr zerstörten sie nämlich die
Seitenscheibe eines ebenfalls auf einem Parkplatz hinter der Burg
abgestellten, weißen Chevrolet Orlando. Sie entwendeten anschließend
die Geldbörse der Fahrzeugbesitzerin, in der sich außer diversen
Ausweisdokumenten und EC-Karten auch Bargeld befand. Zu den beiden
Autoaufbrüchen, bei denen Sach- und Diebstahlschaden in Höhe von etwa
1.000 Euro entstanden ist, nimmt die Polizei Mosbach-Diedesheim unter
Telefonnummer 06261 67570, Hinweise entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: