Buchen: Gasaustritt bei Bauarbeiten

Buchen. (ots) Bei Bauarbeiten an einem Gebäude in Buchen ist es am
Mittwochnachmittag in der Spitalbergstraße zu einem Gasaustritt
gekommen, wobei eine Person leicht verletzt wurde. Gasversorger, die
Stadtwerke Buchen, die Freiwillige Feuerwehr Buchen, Rettungsdienst
und Polizei mit mehreren Streifen rückten an. Die Anwohner wurden
vorsichtshalber aus dem Gefahrenbereich gebracht und dieser
abgesperrt. Der weitere Gasaustritt konnte nach kurzer Zeit
unterbunden und die Leitung abgedichtet werden. Das Gebäude wurde
entlüftet, eine weitere Gefährdung im Bereich durch entsprechende
Messungen ausgeschlossen. Die Polizei Buchen ist dabei, die genauen
Umstände des Gasaustritts zu untersuchen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.