Bad Mergentheim: Elfjähriger verletzt

Unfallverursacher fuhr einfach weiter

Bad Mergentheim. (ots) Ein Elfjähriger wurde bei einem Verkehrsunfall in Bad Mergentheim
leicht verletzt. Am Dienstagmorgen ereignete sich gegen 07:30 Uhr an
der Einmündung Rotkreuzstraße /Boxberger Straße ein Verkehrsunfall,
bei dem das Kind mit seinem Fahrrad auf der Boxberger Straße in
Richtung Innenstadt unterwegs war. Der Junge übersah offensichtlich
einen von rechts kommenden Autofahrer und musste deshalb so stark
abbremsen, dass er zu Fall kam. Er zog sich dabei einige leichte
Verletzungen zu. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne seine Personalien
anzugeben. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad
Mergentheim, Telefon 07931 5499-0, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]