TBB: Roller kollidiert mit Pkw

Tauberbischofsheim. (ots) Am frühen
Freitagnachmittag fuhr eine 41-jährige Kia-Lenkerin in
Tauberbischofsheim in der Schillerstraße von einem Grundstück auf die
genannte Straße. Ein heranfahrender 46-jähriger Rollerfahrer prallte
dadurch gegen den Kia, stürzte und rutschte noch gegen ein weiteres
Auto. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 3 500 EUR. Verletzt
wurde zum Glück niemand. Bei der Unfallaufnahme stellte sich jedoch
heraus, dass der Rollerfahrer keinen Führerschein besitzt. Ihn
erwartet nun eine Strafanzeige

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]