Lauda-Königshofen: Fußgänger schwer verletzt

Lauda-Königshofen. (ots) Am Mittwochnachmittag, gegen 16:30 Uhr kam es in Lauda-Königshofen
zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem
Pkw. Ein 41-Jähriger überquerte zu Fuß die Hauptstraße auf Höhe der
Gewerbestraße, offensichtlich ohne auf einen herannahenden Pkw zu
achten. Der Fahrer des Wagens konnte nicht mehr rechtzeitig brmesen
oder ausweichen. Durch den Zusammenprall mit dem Auto zog sich der
Fußgänger schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst ins
Krankenhaus gefahren werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]