Mudau: In Wohnhäuser eingebrochen

Mudau. (ots) Die Terrassentüre eines Einfamilienhauses in der Goethestraße in
Mudau hebelten Unbekannte am Mittwochnachmittag auf. In der Zeit
zwischen 14 und 18 Uhr stiegen die Einbrecher auf diese Weise in das
Gebäude ein und durchsuchten eine Kommode. Seltsamerweise ließen sie
Schmuck sowie wertvolle Elektronikgeräte zurück und nahmen nur etwas
Bargeld mit. Wie bereits berichtet brachen offensichtlich dieselben
Täter in ein Haus im Arthur-Grimm-Weg ein. Verdächtige Bebachtungen
im Bereich der beiden Tatorte sollten dem Polizeirevier Buchen,
Telefon 06281 9040, gemeldet werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]