Buchen: Ford Mondeo beschädigt

Werbung
Buchen. (ots) Einen grauen Ford Mondeo beschädigte am Dienstag, zwischen 17.00 Uhr und 20.00 Uhr, in Buchen ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug. Er stieß vermutlich beim Rangieren mit seinem Wagen gegen das linke Stoßstangeneck des Mondeo, der auf einem Parkplatz in der Schützenstraße, bei der Stadthalle, abgestellt war. Anschließend suchte der Unbekannte das Weite, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern. Die Polizei Buchen sucht Zeugen des Unfalls und nimmt Hinweise unter 06281-9040 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]