TBB: Bei Unfall Glück im Unglück

Tauberbischofsheim. (ots) Mit leichten Verletzungen konnte sich ein 24-Jähriger nach einem
Unfall am Mittwochabend bei Tauberbischofsheim aus dem Wrack seines
Autos befreien. Der junge Mann fuhr mit seinem Renault von
Tauberbischofsheim in Richtung Großrinderfeld, als sein Wagen in
einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn abkam, sich in einem
Acker überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Er wurde vom
Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gefahren.
Von einer Beteiligung eines anderen Fahrzeugs geht die Polizei nicht
aus.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]