Bad Mergentheim: 15-Jährige belästigt

Bad Mergentheim. (ots) Eine 15-Jährige belästigte ein Unbekannter am Montagnachmittag in
Bad Mergentheim. Die Jugendliche war zu Fuß auf der Straße Zwischen
den Bächen unterwegs und wurde in Höhe des Kindergartens von einem
Mann angesprochen. Anschließend habe er sie verfolgt. In der
Rotkreuzstraße wollte er sie zunächst mit dem Handy fotografieren und
dann versuchte er sie zu küssen. Die 15-Jährige drückte den
Unbekannten weg und rannte nach Hause. Beschreiben konnte sie ihn nur
als zirka 50 bis 60 Jahre alten Araber. Falls der Mann noch an
anderer Stelle auffiel oder wenn jemand Hinweise auf ihn geben kann,
sollte dies der Kripo Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810 oder dem
Polizeirevier Bad Mergentheim mitgeteilt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]