Hardheim: Drogen am Steuer

Werbung

 
 Hardheim. (ots) Mit entsprechenden Konsequenzen muss
 ein 20-Jähriger rechnen, nachdem er sich höchstwahrscheinlich unter
 dem Einfluss von illegalen Drogen ans Steuer seines Autos gesetzt
 hatte und durch Hardheim gefahren war. Eine Streife stoppte einen
 Opel Tigra am Sonntag, gegen 10.50 Uhr, in der Wertheimer Straße und
 kontrollierte den 20-jährigen Fahrer. Bei der Kontrolle bemerkten die
 Ordnungshüter Anzeichen auf Drogenkonsum. Bei einem Urintest
 bestätigte sich der erste Eindruck, weshalb der Mann eine Blutprobe
 abgeben musste. Zudem wurde ihm die Weiterfahrt vorerst untersagt. In
 einem Rucksack fanden die Polizeibeamten obendrein noch etwas
 Marihuana auf und stellten es sicher. Eine Anzeige folgt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.