Buchen: Mit PKW überschlagen

19-Jährige leicht verletzt
 
 

Werbung

 
 Buchen. (ots)
 Leichte Verletzungen erlitt eine 19-Jährige bei einem Unfall am frühen
 Freitag. Mit ihrem Mitsubishi Colt fuhr sie gegen 2.20 Uhr auf der
 Rathausstraße in Buchen Richtung Schlierstadt. Aus bislang
 unbekannter Ursache geriet ihr PKW in einer leichten Rechtskurve von
 der Fahrbahn ab und prallte dort gegen den Mast einer Straßenleuchte.
 Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und kam in einem
 Gartengrundstück zum Liegen. Die Frau verletzte sich leicht und begab
 sich selbständig in ärztliche Behandlung. Die Freiwillige Feuerwehr
 war mit neun Mann im Einsatz. Die Straßenlaterne wurde vom Stromnetz
 getrennt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]