Freudenberg: PKW machte sich selbständig

(Symbolbild)

 
 Freudenberg. (ots) Ein 24-Jähriger stellte am Sonntagvormittag seinen Pkw Audi gegen
 11 Uhr in der Freudenberger Raubachstraße ab. Kurze Zeit später
 machte sich der Wagen selbständig und rollte talabwärts. Zunächst
 streifte er einen am Straßenrand abgestellten Kleinbus, ehe er
 anschließend mit einem geparkten Pkw Opel kollidierte. Der
 Gesamtschaden dürfte bei rund 5.000 Euro liegen.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: