Neckarsulm: LKW-Reifen geklaut

(Symbolbild)

Täter auf frischer Tat ertappt
 
 Ort. (pm) Bei dem
 Versuch in Neckarsulm einen LKW-Reifen zu stehlen, ertappten
 Polizeibeamte einen 45-Jährigen auf frischer Tat. Bediensteten eines
 Firmenwerkschutzes fielen am Sonntagabend verdächtige Geräusche an einem abgestellten LKW auf, weshalb sie die Polizei verständigten.
 Zunächst vermuteten sie, dass die Ladung eines geparkten Lasters
 gestohlen wird. Die Ordnungshüter, die wenig später eintrafen,
 stellten fest, dass nicht die Ladung sondern ein LKW-Reifen das
 begehrte Gut war. Auf frischer Tat nahmen sie den mutmaßlichen Dieb
 fest, der bereits einen neuwertigen LKW-Reifen am Fahrzeug abmontiert
 hatte, um diesen mit einem schlechteren Reifen seines Sattelzuges
 auszutauschen. Der rumänischstämmige Mann musste mehrere Hundert Euro
 Sicherheitsleistung bezahlen, ehe er nach Abschluss der
 strafprozessualen Maßnahmen auf freien Fuß entlassen wurde.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen