Hardheim: Radfahrer stirbt nach Infarkt

(Symbolbild)

 
 Hardheim. (ots) Zu einem Einsatz von Rettungskräften und Polizei kam es am Donnerstagmittag in
 Hardheim. Zeugen meldeten, dass ein Radfahrer in der Lange Gasse
 gestürzt war und sich hierbei offenbar verletzt hatte. Beim
 Eintreffen der Rettungskräfte konnte der Notarzt nur noch den Tod des
 58-jährigen Mannes feststellen. Offenbar hatte er einen Herzinfarkt
 erlitten und war deswegen mit seinem Rad gestürzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.