Lauda-Königshofen: Schild verbogen

(Symbolbild)

 
 Lauda-Königshofen. (ots) Am Freitagmorgen
 zwischen 06.00 Uhr und 09.00 Uhr machte sich ein Unbekannter an dem
 Hinweisschild „Rebgut“ an der Landesstraße zw. Lauda und Oberlauda zu
 schaffen. Das Schild wurde durch hohen Kraftaufwand um gedrückt und
 verbogen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf
 ca. 250 Euro. Zeugenhinweis bitte an den Polizeiposten
 Lauda-Königshofen unter 09343/62130 oder an das Polizeirevier in
 Tauberbischofsheim unter 09341/810.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: