Dielbach feierte Weiberfasching

Werbung

Oberdielbach. (ku) Am Schmutzigen Donnerstag trafen sich wieder zahlreiche Närrinnen im Sportheim des SV Dielbach. Getreu dem Motto „Die goldenen Zwanziger“ hatten sich alle in Schale geworfen und tolle Kostüme angezogen. Auch in diesem Jahr ist es dem Organisationsteam wieder gelungen, ein buntes und unterhaltsames Programm zusammenzustellen, sodass es ein unterhaltsamer Abend wurde.

Die Stimmung war ausgelassen. Am Ende bedankte sich der Siebenre-Rat bei allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen hatten. Ein besonderes Dankeschön ging an das fleißige Personal, das den ganzen Abend für das leibliche Wohlergehen sorgten sowie der Hausband für ihre musikalische Begleitung.

Nz SVD Fasching

(Foto: privat)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]