Laudenbach: KO-Tropfen beim Faschingsumzug?

(Symbolbild)

Laudenbach. (ots) Orientierungslos und ohne Erinnerung war eine 24-Jährige am
Sonntagabend. Beim Faschingsumzug.in Laudenbach nahm die junge Frau
ein Mixgetränk zu sich. Aufgrund ihres Verhaltens wurden durch deren
Bekannte die Eltern der jungen Frau verständigt. Ein übermäßiger
Konsum von alkoholischen Getränken konnte ausgeschlossen werden,
weshalb der Verdacht besteht, dass dem Mixgetränk eventuell eine
Substanz beigemischt wurde, die die körperlichen Auswirkungen
herbeigeführt hat. Hinweise nimmt der Polizeiposten Weikersheim unter
der Telefonnummer 07934/99470 entgegen.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: