Niederstetten: Hühnerdieb treibt sein Unwesen

(Symbolbild)
Werbung

 Niederstetten. (ots) Ein Hühnerdieb war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in
 Niederstetten Adolzhausen unterwegs. Bei der Äußeren Straße
 entwendete er neun Hühner und einen Hahn aus einem Hühnerstall.
 Bislang liegen keine Erkenntnisse auf den Täter vor. Hinweise nimmt
 der Polizeiposten Weikersheim, unter der Telefonnummer 07934 99470,
 entgegen. Die Ermittlungen dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbung