Rosenberg: Lkw von Betriebsgelände gestohlen

(Symbolbild)

Rosenberg. (ots) Unbekannte entwendeten zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag
einen Lkw von einem Betriebsgelände in der Rosenberger
Raiffeisenstraße. Die Täter schlugen vermutlich ein Fenster ein und
konnten so in die Fahrerkabine des verschlossenen Fahrzeugs gelangen.
Anschließend gelang es den Dieben den Lkw zum Laufen zu bringen. Sie
fuhren unerkannt davon. Beim gesuchten Laster handelt es sich um
einen blauen Kippmulder der Marke Mercedes aus dem Jahr 1990. Zuletzt
waren an diesem die amtlichen Kennzeichen MOS-DA 49 angebracht.
Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Fahrzeugs erbittet die
Polizei Adelsheim unter 06291 649770.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]