Waldbrunn: Brandopfer noch nicht identifiziert

(Symbolbild)
Waldbrunn. (ots) Im Fall des Toten in einem brennenden Pkw bei Waldbrunn (NZ berichtete) liegen die
abschließenden Obduktionsergebnisse noch nicht vor. Bisher gibt es
keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Die Identität des Toten wird
zweifelsfrei erst nach dem Eingang von Untersuchungsergebnissen in
den nächsten Tagen feststehen. Über die weitere Entwicklung des
Falles wird zeitnah nachberichtet.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.