Mosbach: Nach Streifvorgang gesucht

(Symbolbild)
Werbung

 Mosbach. (ots) Ein Unbekannter soll am Dienstagabend, gegen 19.10 Uhr, mit seinem Fahrzeug von der Abzweigung Neckarzimmern aus auf die L527 in Richtung Mosbach eingefahren sein und dabei den Opel Zafira eines 76-Jährigen gestreift haben. Der Opelfahrer fuhr auf der bevorrechtigten Landesstraße in Richtung Sulzbach. Im Kreuzungsbereich soll das gesuchte Fahrzeug mit der vorderen rechten Stoßstange die Beifahrerseite des Opels berührt haben. Die Fahreuglenker fuhren zunächst beide weiter. Zu Hause bemerkte der Fahrer des Zafira den Sachschaden und kehrte zur Unfallstelle zurück. Vom Unfallgegner fehlte jede Spur, weshalb die Polizei eingeschaltet wurde. Zeugen und der gesuchte Fahrer werden gebeten, sich bei der Polizei Mosbach unter 06261 8090 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung